Der Theoriekurs besteht aus 2 Teilen, einem Teil "Fernunterricht" und einem Teil "Klassenunterricht". Sie können den Kurs per PayPal oder per Rechnung bezahlen. Um sofort beginnen zu können klicken sie hier.

Fernunterricht

Mit Hilfe eines Lehrplanes, des Kursmaterials und der Distance Learning Plattform lernen Sie die einzelnen Fächer wo und wann Sie wollen.

Während des Fernunterrichts werden Sie von Fachinstruktoren begleitet. Diese überwachen laufend Ihre Fortschritte und stehen Ihnen bei Fragen via E-Mail, Foren und Chats oder telefonisch zur Verfügung. Somit wird sichergestellt, dass Sie bei Unklarheiten innert nützlicher Frist (im Normalfall maximal zwei Arbeitstage) die Antwort eines kompetenten Ansprechparterns erhalten, der Ihnen weiter helfen kann.

Die Dauer des Fernunterrichts hängt von der Zeit ab, die Sie pro Woche investieren können und wollen. Bei einem Aufwand von 6-9 Stunden pro Woche dauert der Fernunterricht 29 Wochen. Der Kurs ist in jedem Fall auf ein Jahr begrenzt.

 

 

 

Klassenunterricht 
Nachdem Sie den Fernunterricht mit Erfolg abgeschlossen haben, nehmen Sie an einem 5 1/2 -tägigen Klassenunterricht teil. Hier wird der Stoff noch einmal überarbeitet und die letzten Unklarheiten beseitigt.

 

 

Theorieprüfung
Nach dem Bestehen einer internen Prüfung werden Sie an die offizielle Theorieprüfung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) angemeldet.