Fluglehrer

Die SwissPSA führt die Fluglehrerkurse unter Aufsicht des BAZL's durch. Kandidaten können beim Bund einen Antrag auf Unterstützung der Ausbildung zum Fluglehrer stellen. Das BAZL definiert die Selektionskriterien. 
Pro Kalenderjahr werden zwei Kurse angeboten.
 
Kurse 2017
Kurs 1/2017: 7. Mai bis 2. Juni 2017
Kurs 2/2017 (Dieser Kurs findet in zwei Teilen statt): 10. bis 22. September und 23. Oktober bis 3. November 2017
 
Bedingungen
Mit CPL: minimum 200 h, minimum 30 h SEP, minimum 5 h SEP in den letzten 6 Monaten vor der Aufnahmeprüfung *

Mit PPL: minimum 200 h, davon 150 h PIC, minimum 30 h SEP, minimum 5 h SEP in den letzten 6 Monaten vor der Aufnahmeprüfung.
Zusätzlich bestandene CPL Theorie, Nachweis eines Navigationsfluges über 540 km als PIC, und Nachweis über 10h Instrumentenflugausbildung.*

* Empfehlung einer CH Flugschule zwingend erforderlich

Anmeldetermine

Kurs 1/2017: Anmeldeschluss 31.3.2017

Kurs 2/2017: Anmeldeschluss bis 31.7.2017

 

Information zu den Bundesbeiträgen an die Fluglehrerausbildung 

 
 
Anmeldung: 

Swiss Pilot School Association, Head of Training (Adresse auf Anmeldeformular)

Download Anmeldeformular

 

Weitere Informationen per Mail: 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!